Wir bieten folgende Varianten an:

  • Beim einfachen Modell erhalten Sie geteilten Platz auf einer unserer bestehenden Nextcloud-Installationen. Diese Variante ist äußerst kostengünstig.
  • Beim flexiblen Modell erhalten Sie einen eigenen Server und volle Kontrolle über die gesamte Installation und die Konfiguration.
  • Für beide Lösungen bieten wir Schulungen an.

Einfach: Kostengünstig sofort loslegen

Wir hosten bereits mehrere Nextclouds, die gemeinsam von verschiedenen Kund·innen genutzt werden. Die Datenkommunikation erfolgt verschlüsselt, die Daten der Nutzer·innen werden verschlüsselt auf einem Server in Deutschland abgelegt. Die Cloud ist unter einer Subdomain von the-jans.de oder sophtvaerck.de erreichbar.

Pro Nutzer·in bieten wir dabei bis zu 100 GB Speicherplatz und die freie Benutzung der Standard-Apps Kalender, Kontakte und Umfragen. Anpassungen und Nutzer·innen-Gruppen sowie weitergehende Administrationen sind in diesem Modell nicht möglich.

Folgende Kosten ergeben sich:

Arteinmaligmonatlich
Einrichtung und Konfiguration0,00 €
Wartungspauschale5,00 €
Gebühr pro Nutzer·in1,00 €
0,00 €min. 6,00 €

Flexibel: Ihr eigener Cloud-Server

Wir bieten vollständige Setups an, bei denen Sie die volle Kontrolle über das System und die Daten haben. Der Server steht dabei datenschutzkonform in Deutschland und ist verschlüsselt erreichbar. Die Daten selbst sind ebenfalls verschlüsselt.

Das System kann komplett angepasst werden, d.h. neben dem kundeneigenen Branding, der eigenen Domain und den Standard-Apps für Nextcloud – wie Kalender, Kontakte und Umfragen – sind kundenspezifische Wünsche möglich: Anbindung an bestehende Login-Systeme (SingleSignOn), BigBlueButton-Anbindung, Kanban und weiteres. Ein Zusammenspiel mit bestehenden oder neu aufzusetzenden WordPress-Installationen ist ebenfalls möglich.

Im Standard-Modell stehen 2 TB Speicher zur Verfügung mit einer unbegrenzten Anzahl an Nutzer·innen. Die Nutzer·innen können in Gruppen organisiert werden, die wiederum Zugriff auf spezifische Bereiche der Cloud erhalten. Eine Administration durch die kundeneigene IT ist problemlos möglich.

Die Kosten stellen sich wie folgt dar:

Arteinmaligmonatlich
Einrichtung und Basis-Konfiguration500,00 €
Wunschkonfigurationen50,00 €/h
Servermiete ab 46,41 €ab 46,41 €
Backupspeicherab 11,78 €
Domain ab 14,99 €ab 0,99 €
Wartungspauschale (Updates)100,00 €
min. 561,40 €ab 159,18 €

Schulungen

Wir bieten zweistündige Nextcloud-Workshops für Nutzer·innen und Administrator·innen an. Ein Workshop kostet 200,00 € und ist für bis zu 10 Lernende geeignet.

Es ist möglich, die Workshops online über die E-Learning-Plattform BigBlueButton durchzuführen.


 Anfrage

Sie haben weitere Fragen?